Hautpflege

Was sind die Arten des Wachsens?

Wachssorten sind in den letzten Jahren zu einem beliebten Dienstleister im Bereich der Körperpflege geworden, insbesondere in Schönheitszentren. Viele Menschen bevorzugen das Wachsen, damit die Bereiche wie Augenbrauen, Oberlippen, Achselhöhlen, Bikinibereich oder Beine lange sauber bleiben. Aber da es ein schmerzhafter Prozess ist, mag es für manche Menschen ein wenig entmutigend erscheinen. Wenn Sie versuchen möchten, zu wachsen, habe ich mit den Experten gesprochen und alles untersucht, von der Wachszubereitung bis zur Schmerzlinderung, welches Wachs das effektivste seiner Art ist und welche Ergebnisse Sie erzielen. Ich habe die Wachssorten für Sie untersucht.

Wer sollte es gewachst haben?

Es ist eine großartige Alternative zum Rasieren, wenn Sie unangenehme Haare im Wachs haben. Es ist eine ideale Art der Haarentfernung für Menschen jeden Alters und Geschlechts. Menschen, die in jungen Jahren wachsen, werden von Kosmetikerinnen empfohlen. Trotzdem kann jeder dies unabhängig vom Alter tun.

Wächst sie? Oder Rasiermesser?

Kosmetiker halten es für besser zu wachsen, weil es Haare von der Wurzel entfernt. Mit einem Rasiermesser schneiden Sie nur unerwünschte Haare. Andererseits hält das Wachs nicht nur bis zu einem Monat, sondern ist auch viel dauerhafter. Denn mit der Zeit wird das Haar dünner, so dass es mit der Zeit dauerhafter wird. Darüber hinaus reinigt es die Haut und hinterlässt ein seidig glattes Gefühl.

Vor dem Wachsen vorbereiten

Welche Art von Wachs Sie auch verwenden, es gibt Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie es tun. Wenn Sie glauben, dass Wachs sehr weh tut, können Sie eine halbe Stunde vor dem Wachsen ein starkes Schmerzmittel trinken. So werden Sie weniger Schmerzen fühlen. Kosmetiker empfehlen, am Tag vor dem Wachsen ein Körperpeeling aufzutragen. Nach dem Peeling sollten Sie jedoch keine Körperlotion verwenden. Sie empfehlen auch die Verwendung von Antitranspirant Deodorant Antitranspirant, wenn Sie den Achselbereich wachsen, damit die Haare leichter zu reinigen sind.

Wie oft sollte im Netzwerk genommen werden?

Wenn Sie mit einem Rasiermesser epilieren, warten Sie fünf Tage. Obwohl die Wachssorten unterschiedliche Zeiten haben, ist es am besten, etwa einen Monat zu warten, je nachdem, wie schnell das Haar wächst. Wenn Sie beispielsweise im Notfall in den Urlaub fahren, können Sie innerhalb von drei Wochen problemlos wachsen.

Wie warte ich?

In einer Wachssitzung reinigt und desinfiziert die Kosmetikerin zuerst den zu wachsenden Bereich. Danach trägt er das Wachs auf und entfernt jeweils kleine Haare. Es gibt zwei verschiedene Arten von Netzwerken. Hergestellt aus weichem Wachs, Papier- oder Stoffstreifen. Wachswachs ist hart und wird direkt auf die Haut aufgetragen. Im Allgemeinen wird Kieferngummi-Wachs-Bikini verwendet, um Haare aus der Achselhöhle und dem Beinbereich zu entfernen. Es wird in größeren Bereichen des Körpers wie Beinen oder Achselhöhlen eingesetzt. Es ist auch wirksam bei der Entfernung von Haaren auf der Oberlippe. Nachdem alle Haare entfernt wurden, entfernt die Kosmetikerin Wachsreste und trägt Creme auf. Somit endet die Sitzung.

Nachwachsbehandlung

Der Schmerz lässt nach, sobald der Prozess abgeschlossen ist, aber der Bereich kann empfindlich bleiben. Daher sollte in dem Bereich, in dem das Wachs 48 Stunden lang hergestellt wird, kein Bürsten durchgeführt werden, und das Sonnenlicht sollte 24 Stunden lang nicht mit dem gewachsten Bereich in Kontakt kommen. Zur Behandlung von Rötungen oder Schwellungen können Sie eine kleine Menge Cortisoncreme aus der Apotheke auftragen.

Nachdem die Empfindlichkeit der Haut abgenommen hat, sollten Sie Ihren Körper peelen. So können Sie ein Stechen verhindern. Wenn Ihre Haut sticht, sollten Sie sie niemals zusammendrücken oder mit einer Pinzette einnehmen.

Was sind die Arten des Wachsens?

Was ist Perlenwachsen und wie wird es hergestellt?

Wenn Sie zu einer Wachssitzung gehen, ist es immer die gleiche Geschichte. Aber Wachsen kann eine wirklich schmerzlose, relativ schmerzlose Erfahrung sein. Dazu wächst die Perle im Wachs. Perlenwachse, die 2014 erschienen sind, sind in letzter Zeit populär geworden. Es gibt verschiedene Arten von Perlenwachs für normale Haut, trockene Haut, empfindliche Haut und Bronzehaut.

Im Gegensatz zum extrem heißen Wachswachsen werden Wachsbänder mit diesem Wachs nicht zur Haarentfernung verwendet. Obwohl diese Methode etwas teurer ist als herkömmliches Wachsen, schreitet der Prozess unendlich voran und der Prozess wird weniger schmerzhaft. Ein weiterer Grund für seine Beliebtheit ist die sanfte Reinigung der Haare auch auf empfindlicher Haut. Aus diesem Grund werden viele Menschen in sensiblen Bereichen wie Gesicht, Bikinibereich und Achselhöhle zur Epilation eingesetzt. Wenn Sie Perlenwachs zu Hause probieren möchten, lassen Sie sich von uns führen.

Maximieren Sie die Temperatur Ihrer Wachsmaschine und warten Sie 5 Minuten. Dann 3 Esslöffel Perlen aus dem Wachs in die Maschine geben. Warten Sie 20 Minuten und bringen Sie dann die Temperatur auf mittel. Wenn es um die Wachskonsistenz geht, tragen Sie das Wachs mit einem Spatel in Haarwuchsrichtung auf. 3 Minuten trocknen lassen. Ziehen Sie dann eine einzige, schnelle Bewegung gegen die Richtung des Haarwuchses. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis alle unerwünschten Haare entfernt sind.

Was ist Schokoladenwachs und wie wird es hergestellt?

Schokoladenwachs ist im Allgemeinen eine Wachsart, die mit natürlichen Inhaltsstoffen wie Kakao, Mandelöl, Sojaöl, Sonnenblumenöl, Glycerin und anderen hautpflegenden Verbindungen und Vitaminen wie Vitamin E und Mineralien angereichert ist. Deshalb ist es so empfindlich auf der Haut.

Der größte Unterschied zwischen normalem Wachs und Schokoladenwachs besteht darin, dass das Schokoladenwachs glatt auf der Haut ist und keine Schmerzen oder Beschwerden verursacht. Dies ist ein Vorteil für Frauen, die das Wachsen aufgrund von Schmerzen vermeiden. Abgesehen davon bietet es viele Vorteile, um das Bräunen zu beseitigen und die Haut für ein gesünderes Leuchten in Schokoladenwachs zu stärken. Schokoladenwachs reduziert auch das Haarwachstum und entfernt selbst kleinste Haare auf der Haut.

Im normalen Wachs enthält es klebrige Substanzen wie Honig, Zucker und Zitrone, die die Schmerzen verschlimmern. Im Gegensatz dazu ist Schokoladenwachs mit einer Fülle natürlicher Inhaltsstoffe wie Kakao, Mandelöl, Sojaöl, Sonnenblumenöl, Glycerin und anderen hautpflegenden Verbindungen angereichert. Dies erleichtert es der Haut, sich zu entspannen und die Poren der Haut mit weniger schmerzlindernden Elementen, weniger klebriger Substanz und weniger Schmerzen zu vergrößern. Im Schokoladennetzwerk reduziert es Hautausschläge und verursacht nach der Sitzung weniger Rötungen. Wie wird Schokolade in Wachs aufgetragen?

Das Schokoladenwachs ca. 20 Minuten erhitzen. Tragen Sie eine dünne Schicht mit einem Holzspatel auf den zu wachsenden Bereich in Richtung des Haarwuchses auf. Kleben Sie das Klebeband auf ein Wachs und ziehen Sie das Klebeband gegen die Haarwuchsrichtung.

Was ist brasilianisches Wachsen und wie wird es hergestellt?

Brasilianisches Wachs ist eine der Arten von Wachs, die hergestellt werden, um unerwünschte Haare loszuwerden. Wenn Sie kürzlich eine Harnwegsinfektion hatten, ist es am besten, eine weitere Reizung des Bereichs zu vermeiden, und Sie sollten vermeiden, dass Brasilianer vier Tage vor und nach Ihrer Periode wachsen. Dieses Verfahren sollte vermieden werden, wenn Sie Wunden in der Nähe Ihres Genitalbereichs haben, da das Wachs Schnitte und Schürfwunden wieder öffnen kann. Lassen Sie das Haar so lange wie möglich wachsen, bevor Sie es in Brasilien wachsen lassen. Sie sollten einige Stunden vor der Sitzung zwei Ibuprofen trinken. Sie sollten nach hartem Wachs fragen, nicht nach weichem. Was ist der Unterschied? Es wird mit einem weichen Wachstuch hergestellt, und hartes Wachs wird mit Wachsbändern hergestellt. Es härtet auf der Haut aus und wird dann entfernt.

Die beste Vorbereitung ist, zu wissen, was während des brasilianischen Wachsprozesses passiert ist. Zunächst bittet Sie eine zertifizierte Kosmetikerin oder Kosmetikerin, sich auszuziehen. Die Kosmetikerin, die dies mit Handschuhen tut, nimmt einen neuen Stock, taucht den Stock in das erhitzte brasilianische Wachs in der Wachsmaschine und trägt eine dünne Schicht in Haarwuchsrichtung auf Ihre Haut auf.

Als nächstes klebt die Kosmetikerin das Klebeband auf ein Wachs, klopft mehrmals darauf und zieht es dann schnell heraus. Die Haut im Genitalbereich ist äußerst empfindlich. Brasilianisches Wachsen kann sehr schmerzhaft sein, daher ist das Können der Kosmetikerin sehr wichtig.

Sie können eine Salbe wie Aquaphor verwenden, um die Haut in den ersten zwei Tagen nach dem Eingriff zu beruhigen. Da die Haut nach dem Eingriff empfindlicher auf UV-Strahlen reagiert, sollten Sie nach dem Eingriff zwei Tage lang Sonne und Bräune vermeiden.

Was ist Pulverwachs und wie wird es hergestellt?

Pulverförmiges Wachs hat zwei Arten, feines Pulver und dickes Pulver. Der Hauptzweck von Wachspulver besteht darin, die durch Wachs verursachten Schmerzen zu minimieren. Zusätzlich wird dieser Wachstyp beim Wachsen verwendet, um ein Schwitzen der Haut zu verhindern. Daher atmet die Haut bei Verwendung in Wachspulver im Vergleich zu anderen Wachsprozessen etwas leichter.

Wenn Sie zu Hause Wachspulver auftragen möchten, sollten Sie zuerst Ihre Haut reinigen und trocknen. Verwenden Sie niemals Talkumpuder auf Ihrer Haut. In diesem Prozess sollte Babypuder verwendet werden. Babypuder wird in den zu wachsenden Bereich gegossen und gründlich auf die Haut aufgetragen. Es wird mit einem Holzspatel parallel zur Haarwuchsrichtung im Wachs aufgetragen, das in der Wachsmaschine erhitzt wird. Dann wird Wachsband darauf geklebt und schnell gegen die Haarwuchsrichtung gezogen. Dann wird es durch Auftragen von Feuchtigkeitscreme auf die Haut gelindert.

Wie hoch sind die Wachspreise?

Wachssorten werden normalerweise mit einer Wachsmaschine verkauft. Auf dem Markt variieren die Preise im Netzwerk zwischen 20 und 100 TL. Die Preise für Wachssitzungen unterscheiden sich in Schönheitszentren. Im Allgemeinen liegt sie jedoch je nach Anwendungsbereich zwischen 15 und 100 TL.

Show More

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close